RME
12Mic-D

12-kanaliger digital gesteuerter Mikrofonvorverstärker mit Dante, ADAT & MADI

Dante-Anbindung trifft auf RME-Zuverlässigkeit

Der RME 12Mic-D verfügt über zwölf Mikrofon- und Line-Pegel-Eingänge mit digitaler, kompromissloser Wandlung in Studioqualität, fernsteuerbare Gains, integrierte MADI- und Dante-Konnektivität sowie eine Vielzahl weiterer Funktionen, die ihn zum perfekten Begleiter für alle professionellen Anwendungsbereiche machen.

Zwölf transparente Mikrofonvorverstärker für herausragende Wandlung

Die PAD-freien Mikrofoneingangsstufen haben einen Verstärkungsbereich von 75 dB und akzeptieren Signale von bis zu +18 dBu. Auf der Wandlerseite glänzt der 12Mic-D mit einem hervorragenden Signal-Rausch-Verhältnis auf allen Kanälen. Alle zwölf frontseitigen XLR-Anschlüsse akzeptieren Mikrofon- und Line-Pegel-Signale, während die ersten vier Anschlüsse auch TRS-Stecker akzeptieren, mit schaltbarer hoher Impedanz
(Hi-Z) für Instrumente.

RME 12 Mic

MADI & ADAT für maximale Flexibilität

Sowohl koaxiale als auch optische (über ein SFP-Modul) MADI-Eingänge stehen für den unabhängigen oder redundanten Betrieb zur Verfügung und können für die Verkettung, Zusammenführung und Umwandlung von MADI-Signalen mit unglaublich niedriger Latenz verwendet werden.

Drei optische ADAT-Ausgänge bieten bis zu 24 Audiokanäle bei einfacher Geschwindigkeit (z. B. eine Kombination aus Mikrofoneingängen, MADI-Signalen und Dante-Signalen) oder 12 Ausgangskanäle bei einer Abtastrate von 96 kHz und gewährleisten so die Kompatibilität mit einer Vielzahl von Audioschnittstellen. Darüber hinaus können die ADAT-Anschlüsse auch genutzt werden, um Monitormischungen von Dante- oder MADI-Eingängen an vorhandene DACs/Kopfhörerverstärker zu senden.

DANTE AUDIO NETZWERK - 2 VOLLSTÄNDIG REDUNDANTE NETZWERK-PORTS

Angesichts der sich ständig verändernden Umgebung von Netzwerk-Audiolösungen bestand die Herausforderung für das RME-Entwicklungsteam darin, eine hochleistungsfähige Geräteplattform zu entwerfen, die über Jahre hinweg unvergleichliche Flexibilität und Stabilität garantiert. Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden, wurde in Übereinstimmung mit RMEs Leitgedanken alles von Grund auf neu entwickelt. Durch die Integration von Audinates Dante IP Core auf einer eigens entwickelten RME FPGA-Plattform liefert RME nicht nur eine hochflexible Lösung, sondern kommt auch dem Ziel eines wirklich universellen Audio-Netzwerks einen Schritt näher.

RME 12Mic-D

DIGITAL GESTEUERTER MIKROFONVORVERSTÄRKER MIT DANTE, ADAT & MADI

RME 12Mic-D

DIGITAL GESTEUERTER MIKROFONVORVERSTÄRKER MIT DANTE, ADAT & MADI

Menu