FERROFISH
PULSE16

16 x 16 AD/DA <> ADAT Konverter

Der Konverter mit Stil: Höchste Qualität - bezahlbar.

Die PULSE16 wandelt 16 x 16 symmetrische analoge Ein- und Ausgänge in Studioqualität bis zu 96kHz zu ADAT I/O. Als kostengünstige und ausgereifte Schnittstelle ist ADAT bereits fast überall zu finden – so ist mit der PULSE16 eine Erweiterung des Studios um 16 x 16 analoge Kanäle mit ein paar Handgriffen getan.

Neuste Low-Latency Wandler von Cirrus Logic zusammen mit einer temperaturkompensierten Clockerzeugung und PLL mit Jitter Reduktion garantieren besten Klang. Das alles gepackt in ein 1HE Gerät, liefert die PULSE16 Studiopegel von bis zu +20dBu, einzeln einstellbar in 1dB Schritten, herausgeführt auf 32 TRS Buchsen. Dank der 4 x 4 ADAT Schnittstellen können auch bei 96kHz noch 16 x 16 Kanäle problemlos übertragen werden.
Der nur 1HE kompakte, hochintegrierte Konverter besitzt 16 x 16 symmetrische analoge TRS Buchsen mit einem Studiopegel von bis zu +20dBu – individuell einstellbar in 1dB Schritten, wobei die Low Latency Cirrus Logic Wandler über eine temperaturkompensierte Clock sowie eine PLL mit Jitterreduktion für besten Klang optimiert sind.

Zwei TFT Screens machen die Steuerung des Gerätes zum Vergnügen. Kein lästiges Blättern mehr im Handbuch, alles steht im Klartext auf den Screens. Fernsteuern über MIDI ist natürlich auch möglich.
Der Kopfhörer kann mit einem beliebigen analogen oder digitalen Ein- oder Ausgang verbunden werden, ideal zur Kontrolle oder zum Monitoren.

Wächst Dein Studio, so wächst die PULSE16 mit: Über ein MADI-SFP Modul zusammen mit einem Upgrade der Firmware kann MADI I/O hinzugefügt werden. Die PULSE16 wird dann zu einer vollwertigen PULSE16 MX.

Interne Routing Matrix

Alle 48 x 48 analogen und digitalen Kanäle der Pulse16 werden in der Routing Matrix in Blöcken zu 8 zusammengeführt. Zur einfachen Kontrolle kann über den Kopfhörer ein beliebiger Kanal, mono oder stereo, abgehört werden.

Doppel TFT Anzeige

Behalte jederzeit die Übersicht über alle 32 analogen Kanäle mithilfe der beiden TFT Screens. Der Status und alle Funktionen werden klar und intuitiv dargestellt, so dass ein Blick ins Handbuch obsolet wird. Vorbei die Zeit blinkender LED‘s und unverständlicher Bedienung.

Optionales MADI Upgrade

Die Pulse16 kann über einen SFP Slot mit MADI aufgerüstet werden. Durch Einstecken eines SFP Moduls, und Upgrade der Firmware wird das Gerät zu einer vollwertigen Pulse16 MX, inklusive 192kHz Unterstützung.

Ferrofish Pulse16

PULSE16 SPEZIFIKATIONEN

AUSSTATTUNG

  • 16 x 16 Balanced TRS balanced analog I/O, max 96kHz (192kHz with MADI option), Gain/Levels: -8dBu…+20dBu (1dB steps)
  • 4 x 4 ADAT I/O, each ADAT port transfers eight channels at a sample rate of 48kHz (= 32 In + 32 Out)
  • Phones Stereo TRS, Monitoring of every stereo/mono I/O via an additional stereo DAC
  • Word Clock I/O
  • MIDI I/O
  • SFP Port, Optional MADI module

Analog In- und Outputs

2 x 24Bit A/D Converter
16 x TRS ¼” (6.3mm), female
  • Digital gain: +20dBu … -8dBu, 1dB steps
  • Digital gain (+24dBu Option): +24dBu … -4dBu, 1dB steps

ADAT I/O

4+4 optical ports (8 channels each with 48 kHz)

  • 16 channels @32kHz, 44.1kHz, 48kHz
  • 16 channels @64kHz, 88.2kHz, 96kHz
  • 8 channels @128kHz, 176.4kHz, 192kHz (SMUX4 – only with installed MADI MX option)

Latency: 2 samples

MIDI I/O

  • 2 x DIN5 connector for remote control of the unit
  • Conversion MIDI <> MIDI over MADI possible (MADI MX option required)

Wordclock I/O

  • BNC: 1 x input, 1 x output
  • 75 Ohm Termination switchable for input

Power Supply

12V, 3A

  • 1 x input jack with screw lock.
  • Power required: 12VA in operation, 0,1VA in standby mode (Efficiency Level VI)
  • Internal resettable polyfuse
  • 1 x power supply included

OPTIONS

MADI SFP Module
  • SMUX4 with 192 kHz operation
  • Delay-compensation for MADI chain
  • MIDI over MADI Preset Management

CV Out Option*
Diese Option ermöglicht die Ausgabe von Gleichspannung (CV/Gate) an den analogen Ausgängen der Pulse16 zur Kontrolle von analogem Modularequipment.

+24dBu Option*
Die +24dBu Option erhöht den maximalen Ein- und Ausgangspegel der Pulse16 von +20dBu auf SMPTE-konforme +24dBu.

*Bitte beachte, dass diese 2 Optionen ab Werk bestellt werden müssen und nicht nachgerüstet werden können.

Ferrofish PULSE16

16 x 16 AD/DA <> ADAT Konverter

Menu