PACE
iLOK 3

Kleiner. Schneller. Besser

Autorisiere Deine Software mit dem bisher leistungsstärksten und kleinsten Gerät. Der neue iLok in der dritten Generation speichert bis zu 1.500 Berechtigungen – 3-mal mehr als bisher – und bietet eine zweimal höhere Übertragungsgeschwindigkeit als der iLok 2.

Ausserdem ist er schmaler, kleiner und sicherer und besitzt einen Vollmetallmantel aus robustem Aluminium, der bei normalem Gebrauch nicht splittern oder brechen kann. Ob Du Deine ersten Lizenzen erwerben oder Lizenzen aus älteren Schlüsseln konsolidieren möchtest – mit iLok kannst Du alle Softwareberechtigungen einfach überallhin mitnehmen.

Merkmale

  • Speichere bis zu 1.500 Software- und Plugin-Berechtigungen auf einem einzigen iLok
  • Mehr Sicherheit dank des robusten Aluminiumgehäuses und der ultrastabilen Sicherheitsschlaufe
  • Spare Platz durch das kleinere, schlankere Design – jetzt nur noch 3,8 x 1,3 cm
  • Füge über den iLok License Manager Lizenzen mit einfachem Drag-and-Drop hinzu und übertrage Lizenzen
  • Einfaches Verschieben von Softwareberechtigungen von einem Computer zu einem anderen Computer
  • Vergewissere Dich über die blau leuchtende Kontrollleuchte, dass Dein iLok angeschlossen ist
  • Du musst die Software niemals aufgrund von Hardware- oder Software upgrades oder -abstürzen neu autorisieren
  • Erhalte Abwärtskompatibilität mit der gesamten iLok 2-kompatiblen Software

Systemanforderungen

  • Computer mit Mac OS X 10.7 oder höher bzw. Windows 7 oder höher zur Verwendung von iLok License Manager
  • Verfügbarer USB-Anschluss
  • iLok-Konto (kostenloses Konto erstellen)
  • Lizenz(en) für die iLok-geschützte Software, die Du verwenden möchtest
  • iLok-geschützte Software 

Was gehört zum Lieferumfang?

iLok (dritte Generation) – wähle je nach Computer die USB-A- oder USB-C-Version

PACE iLOK 3 USB-A

PACE iLOK 3 USB-C

Menu