AVID PRO TOOLS 2022.4 - Häufig gestellte Fragen

Stellt AVID alle unbefristeten Pro Tools-Lizenzen ein?

Wird Pro Tools Artist EUCON unterstützen?

Wir meine Pro Tools Ultimate Lizenz in eine unbefristete "Pro Tools Flex"-Lizenz umbenannt?

Was passiert mit am 26. April mit meiner Lizenz?

Wird Pro Tools Studio Pro Tools | Sync X unterstützen?

Wird Pro Tools Artist als Multiseat-Lizenz erhältlich sein?

Ist Beat Detective in Pro Tools Studio enthalten?

Unterstützt Pro Tool Studio Surround-Mixing Dolby Atmos?

Werden alle Versionen von Pro Tools weiterhin iLok benötigen?

Stellt AVID alle unbefristeten Pro Tools-Lizenzen ein?

Ja. AVID wird ab dem 26. April keine unbefristeten Lizenzen für Pro Tools (Standard) und Pro Tools | Ultimate mehr verkaufen.

Was passiert mit am 26. April mit meiner Lizenz

Kunden mit aktiven Abonnements und aktuellen Update + Support-Plänen (unbefristet) erhalten in Zukunft automatisch die entsprechende Stufe:

  • Pro Tools -> Pro Tools Studio
  • Pro Tools | Ultimate Abonnement -> Pro Tools Flex Abonnement
  • Pro Tools | Ultimate unbefristet -> Pro Tools Ultimate unbefristet.

Wird Pro Tools Artist als Multiseat-Lizenz erhältlich sein?

Nein, nur Studio- und Flex-Abonnements unterstützen die Multiseat-Lizenzierung für EDU-Institutionen.

Unterstützt Pro Tool Studio Surround-Mixing Dolby Atmos?

Ja, wird unterstützt.

Wird Pro Tools Artist EUCON unterstützen?

Ja, wird unterstützt.

Wird Pro Tools Studio Pro Tools | Sync X unterstützen?

Nein. Pro Tools Studio unterstützt keine HD-Hardware, einschliesslich Sync X - dafür ist Pro Tools Flex/Ultimate erforderlich.

Ist Beat Detective in Pro Tools Studio enthalten?

Ja, ist enthalten.

Werden alle Versionen von Pro Tools weiterhin iLok benötigen?

Ja, inklusive iLok Cloud.

Wir meine Pro Tools Ultimate Lizenz in eine unbefristete "Pro Tools Flex"-Lizenz umbenannt?

Nein. "Pro Tools Flex" bezieht sich auf das Abo-Bundle, das die Software Pro Tools Ultimate und eine Sammlung zusätzlicher Drittanbieterlösungen enthält.

Menu