Two Notes neu im Vertrieb der MusicNetwork AG

Die MusicNetwork AG übernimmt per sofort den schweizweit exklusiven Vertrieb der Audio-Produkte des französischen Herstellers Two Notes Audio Engineering. Das erste Produkt von Two Notes kam im Jahr 2009 auf den Markt und war eine Weltneuheit: Der Torpedo VB-101 war das erste Gerät, mit dem man Gitarren- und Bass-Amps still in Studioqualität aufnehmen kann. Der Torpedo ist eine DI-Box, die aus drei Teilen besteht: eine 150 W RMS Loadbox, um lautlos mit einem Amp oder Preamp zu spielen, ein Speaker- und Mikrofon-Simulator mit Torpedo-Technologie und eine Post-FX-Sektion. Die Torpedo-Serie des französischen Herstellers hat in der Zwischenzeit mit weiteren Produkten Zuwachs erfahren.

Mit der Übernahme des schweizweit exklusiven Vertriebs der Produkte von Two Notes Audio Engineering baut die MusicNetwork AG ihre Position als führende Schweizer Distributorin im Bereich Audio-Software und -Hardware aus. Mit diesem Zuwachs im Markenportfolio freut sich die MusicNetwork AG, dem Schweizer Musikfachhandel eine noch umfassendere Produktepalette anbieten zu können.

Menu