Choose your language

Sehr enge Supernieren-Richtcharakteristik

  • Geringes Eigenrauschen und hohe Empfindlichkeit
  • Starke Richtwirkung für hohe Isolierung
  • Kontrollierte Supernieren-Form
  • Einheitliche, frequenzunabhängige Richtwirkung
  • Modulare Flexibilität

Ideal für Fernübertragungen, elektronische Berichterstattungen und Filmtonanwendungen, wie Booming, Dialog, Interview und Podium, bietet dieses das d:dicate 4018 Supernieren-Mikrofon dank seines modularen Zubehörs hervorragende Flexibilität.

Dieses Mikrofon ist Teil der d:dicate Mikrofon-Serie. Es hat sehr enge Supernierencharakteristik mit einer gleichmäßigen und einheitlichen Frequenzgang außerhalb der Achse.

Die Supernierenform ist frequenzunabhängig und garantiert eine gleichbleibende Klangfarbe um das Mikrofon herum. Die bei den meisten Supernieren-Mikrofonen übliche rückwärtige Niere wurde bei dieser Kapsel minimiert. Dadurch ist sie sehr viel bessert isoliert, ohne plötzliche frequenzabhängige Peaks und Dips.

d:dicate™ 4018A Mikrofon mit Superniere

Das d:dicate™ 4018A Supernieren-Mikrofon wurde für einen breiten Anwendungsbereich von Musikaufnahmen und Übertragungen, elektronische Berichterstattungen und Filmtonaufnahmen konzipiert. Ideal für Booming-, Dialog-, Interview- und Tisch- oder Spot-Aufnahmen.

d:dicate™ 4018C Kompakt-Mikrofon mit Superniere

Vergleichbar mit dem d:dicate™ 4018A, jedoch mit einer noch geringeren Länge von nur 6,4 cm, hat das d:dicate™ 4018C Kompakt-Mikrofon mit Supernierencharakteristik eine hohe Richtwirkung und einen gleichmäßigen und einheitlichen Frequenzgang außerhalb der Achse. Ein sehr kleines Mikrofon mit einem großartigen Klang. Ideal als Stütz- oder hängendes Mikrofon für Orchesteraufnahmen.

d:dicate™ 4018ER/ES Mikrofon mit Superniere

Ideal für unauffällige oder entfernte Mikrofonabnahmen, zum Beispiel abgehängt oder tischmontiert, ist das d:dicate™ 4018ER/ES Supernieren-Mikrofon ein ultra-kompaktes Mikrofon mit sehr engem Bündelungsgrad.

Mit einer Länge von nur 35 mm ist das unauffällige Mikrofon ebenso einzigartig wie seine Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung und einem gleichmäßigen und einheitlichen Frequenzgang außerhalb der Achse.

Das d:dicate™ 4018ER/ES Supernieren-Mikrofon kombiniert die Supernieren-Mikrofonkapsel MMC4018 mit dem modularen Aktiv-Kabel MMP-ER/ES, XLR, einer integrierten Kabellösung mit seitlichem (4018ES)

oder rückseitigem (4018ER) Abgang.

Es wurde für einen breiten Anwendungsbereich von Musikaufnahmen und Übertragungen, elektronische Berichterstattungen und Filmtonanwendungen konzipiert. Ideal als Stütz- oder abgehängtes Mikrofon für Orchesteraufnahmen, wenn es mit der im Paket enthaltenen SM4000-C Halterung verwendet wird. Somit kann das 4018E von der Decke abgehängt werden und für die Stützmikrofonie von Orchestergruppen oder Raumklang präzise und reproduzierbar montiert werden

Kombinierbar mit dem Vorverstärker Ihrer Wahl

Das Kapselmikrofon MMC4018 mit Superniere lässt sich jederzeit und ohne Werkzeuge vollkommen neu konfigurieren.

Der Mikrofon-Vorverstärker MMP-A ist ein äußerst transparenter, übertragloser Vorverstärker mit Active Drive für den Impedanzausgleich. Der Kompakt-Mikrofon-Vorverstärker MMP-C ist ein extrem kompakter Vorverstärker mit Active Drive für den Impedanzausgleich. Sein Charakter ist etwas weicher als der anderer Vorverstärker der d:dicate Mikrofonserie.

Weitere Vorverstärker mit sehr kleinem Formfaktor sind unter anderem das modulare Aktivkabel MMP-E (XLR-Ausgang) und das modulare Aktivkabel MMP-G (MicroDot-Ausgang), die alle sehr schlanke Setups ermöglichen. Mit dem MMP-G lässt sich ein größeres Mikrofon sogar direkt an einen kabellosen Sender anpassen. Gemeinsam mit dem GSM4000 Schwanenhals-Shock Mount lässt sich das MMP-G mit den Instrumentenhaltern aus der d:voteT 4099 Serie nahezu für alles verwenden, von sehr leichten Booming-Anwendungen bis zur High-End-Instrumentenabnahme.

Menu