Choose your language

APOGEE BRINGT FÜR ENSEMBLE ZWEI FEATURES ZURÜCK

Apogee hat eine neue Software für Ensemble zum Download bereit gestellt, die zwei Features zurückbringt, die bei einem Update im September 2011 ausgesetzt worden waren. Dabei handelt es sich um das Standalone-Routing und zwei Low-Latency-Mixers.

Neue Features:

  • Standalone-Routing-Raster
  • Drop-Down-Menu für Low-Latency-Mixer-Sektion
  • Revision des Ensemble-Benutzerguides für Maestro 2, erhältlich auf der Apogee-Webseite.


Behobene Fehler:

  • Ensemble-Firmware-Versionen 1.9.29 und 1.9.30 werden nun als gültig akzeptiert
  • Erfolgreiche Behebung eines Fehlers, wenn ein Hot-Plugging bei Ensemble vorgenommen wurde und Maestro daraufhin abstürzte

Hier gehts zum Download!

Gelesen 85 mal
Menu